epd

Landeskirche legt Grundstein für neue Klosterbibliothek

EPD - 6. Februar 2019 - 11:54

Die hannoversche Landeskirche hat am Mittwoch den Grundstein für die neue Bibliothek des Predigerseminars im historischen Kloster Loccum bei Nienburg gelegt. Mit dem Neubau haben die Arbeiten an einem Herzstück der Anlage begonnen, die eine moderne Ausbildungsstätte mit dem 1163 von Zisterzienser-Mönchen gegründeten Kloster in Einklang bringen soll. Die neue Bibliothek sei ein "sichtbarer Ort des Lernens und des Forschens", sagte die Präsidentin des hannoverschen Landeskirchenamtes, Stephanie Springer.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Kirchenasyl: EKD-Experte für Rückkehr zu konstruktivem Dialog

EPD - 6. Februar 2019 - 11:44

Im Konflikt um das Kirchenasyl ruft der evangelische Migrationsexperte Manfred Rekowski die zuständligen Behörden
zur Rückkehr zu einem konstruktiven Dialog mit den Kirchengemeinden auf. Gemeinden, die Kirchenasyl gewähren, gerieten immer stärker unter Druck, schreibt der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland in einem Gastbeitrag für die in Weimar erscheinende Kirchenzeitung "Glaube und Heimat" (Ausgabe zum 10. Februar). Räumungen würden angedroht, Pfarrer erhielten Strafanzeigen. "Dies alles liegt nicht am Kirchenasyl selbst, sondern am behördlichen Umgang mit ihm."

Weiterlesen

Kategorien: epd

Papst bescheinigt Emiraten Friedenswillen und offenen Islam

EPD - 5. Februar 2019 - 18:53

Papst Franziskus hat den Vereinigten Arabischen Emiraten auf dem Rückflug von seinem Besuch in Abu Dhabi "guten Willen bei der Anbahnung von Friedensprozessen" für den Jemen bescheinigt. Bei seinem knapp dreitägigen Aufenthalt sei er auf einen dialogbereiten und an Frieden interessierten Islam gestoßen, sagte er am Dienstag mitreisenden Journalisten vor der Ankunft in Rom.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Segen für Singles

EPD - 5. Februar 2019 - 17:52

Italienische Singles können sich anlässlich des Valentinstags in einer Kirche in Bologna segnen lassen, die dem Heiligen der Verliebten gewidmet ist. Die zuständige Gemeinde organisiert der römischen Tageszeitung "La Repubblica" (Dienstag online) zufolge eine Messe für Alleinstehende mit anschließender Gebetswache und Segnung. Die Teilnehmer der Messe am 11. Februar sind anschließend aufgerufen, sich zum gemeinsamen Abendessen in einem benachbarten Restaurant zu versammeln.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Prüfbericht: System im Bistum Eichstätt machte Finanzskandal möglich

EPD - 5. Februar 2019 - 13:22

Ein langjähriges "System Eichstätt" hat nach den Ergebnissen eines unabhängigen Prüfberichts zum Finanzskandal im Bistum Eichstätt die verlustreichen US-Immobiliengeschäfte möglich gemacht. Der Münchner Rechtsanwalt Ulrich Wastl nannte bei der Vorstellung des Berichts am Dienstag einen "ausgeprägten Klerikalismus" als Mitursache für die Taten des früheren stellvertretenden Finanzdirektor der Diözese und seines US-Geschäftspartners. Er macht aber auch dem damaligen Finanzdirektor und Domdekan große Vorwürfe.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Irmgard Schwaetzer erinnert an Bedeutung der Weimarer Verfassung

EPD - 5. Februar 2019 - 12:36

Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, hat an die Bedeutung der Weimarer Verfassung für das Verhältnis von Kirche und Staat erinnert. Mit der Weimarer Reichsverfassung sei die Grundlage für das moderne Religionsverfassungsrecht des Grundgesetzes gelegt worden. Es sichere die Religionsfreiheit. Das öffentliche Wirken der Kirchen werde vom Staat in "fördernder Neutralität" geschützt, sagte Schwaetzer am Dienstag in Hannover.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Papst feiert vor 135.000 Gläubigen Freiluftmesse in Abu Dhabi

EPD - 5. Februar 2019 - 9:13

Papst Franziskus hat zum Abschluss seiner Reise auf die Arabische Halbinsel am Dienstag eine Freiluftmesse im Stadion von Abu Dhabi gefeiert. Nach Angaben des Internetportals Vatican News nahmen an dem Gottesdienst 135.000 Menschen teil, darunter 4.000 Muslime. In seiner Predigt erinnerte der Papst daran, dass die Christen in den Vereinigten Arabischen Emiraten überwiegend als Gastarbeiter im Land seien. Für sie sei es nicht einfach, ohne ihre Familien weit weg von zu Hause zu leben und einer ungewissen Zukunft entgegenzusehen.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Katholische Jugend eröffnet Sozialaktion in Würzburg

EPD - 4. Februar 2019 - 15:04

Der Bund der Katholischen Jugend (BDKJ) eröffnet seine diesjährige Sozialaktion am 23. Mai in Würzburg. Um 17.07 Uhr falle dort der Startschuss für die bundesweite 72-Stunden-Aktion zugunsten von sozialen Projekten in der Nachbarschaft, kündigte der Dachverband katholischer Jugendverbände am Montag in Düsseldorf an. Den Abschluss der Aktion feiert der BDKJ am 26. Mai in Hamm.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Papst trifft in Abu Dhabi den Kronprinzen

EPD - 4. Februar 2019 - 10:11

Papst Franziskus ist bei der ersten Reise eines katholischen Kirchenoberhaupts auf die Arabische Halbinsel mit Kronprinz Mohammed bin Said al Nahjan zusammengetroffen. Nach einem Empfang mit militärischen Ehren am Montag vor dem Präsidentenpalast in Abu Dhabi zogen sich beide zu einem privaten Gespräch zurück. Der Scheich ist ein Bruder des derzeitigen Herrschers in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Chalifa bin Said al Nahjan, und steht an erster Stelle der Nachfolge für das Präsidentenamt. Der Papst war am Sonntag in Abu Dhabi gelandet.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Papst nach Abu Dhabi aufgebrochen

EPD - 3. Februar 2019 - 13:49

Papst Franziskus ist am Sonntag zur ersten Reise eines katholischen Kirchenoberhaupts auf die Arabische Halbinsel aufgebrochen. Drei Tage lang besucht er Abu Dhabi, die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Anlass der Visite ist seine Teilnahme an einem interreligiösen Treffen unter dem Motto "Menschliche Brüderlichkeit". In Anwesenheit des Großimams der Kairoer Al-Azhar-Universität, Ahmad Mohammad al-Tayyeb, und 700 weiterer Religionsvertreter wird der Papst dabei eine Ansprache halten.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Abu Dhabi: Bischof fordert gemeinsames Vorgehen gegen Missbrauch von Religionen

EPD - 3. Februar 2019 - 12:53

Auf einem interreligiösen Treffen in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat der Berliner Bischof Markus Dröge dazu aufgerufen, gemeinsam gegen den Missbrauch von Religionen vorzugehen. Der Missbrauch des Namens Gottes für politische Zwecke, für die Legitimation von Macht und Gewalt, sei weltweit eine der großen Herausforderungen, sagte Dröge am Sonntag auf der zweitägigen Global Conference of Human Fraternity, an der auch Papst Franziskus teilnimmt.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Katholiken fordern grundlegenden Wandel in der Kirche

EPD - 3. Februar 2019 - 9:45

Namhafte Theologen und Katholiken in Führungspositionen rufen zu grundlegenden Reformen in der katholischen Kirche auf. In einem offenen Brief, den die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" veröffentlichte, appellieren sie an die deutschen Bischöfe: "Binden Sie sich selbst durch echte Gewaltenteilung - das passt besser zur Demut Christi und in den Rahmen der für alle geltenden Gesetze. Bauen Sie die Überhöhungen des Weiheamtes ab und öffnen Sie es für Frauen."

Weiterlesen

Kategorien: epd

Leyendecker: Redaktionen brauchen bessere Fehlerkultur

EPD - 3. Februar 2019 - 9:06

Der Journalist Hans Leyendecker dringt auf eine bessere Fehlerkultur in deutschen Redaktionen. "Früher haben wir Fehler gar nicht korrigiert oder nur, wenn uns ein Gericht gezwungen hat. Nur langsam wächst die Einsicht, dass man Fehler sichtbar machen und erklären muss, wenn man das Vertrauen der Leser behalten will", sagte der ehemalige Leiter des Investigativressorts bei der "Süddeutschen Zeitung" dem evangelischen Monatsmagazin "chrismon plus" (Februar-Ausgabe).

Weiterlesen

Kategorien: epd

Dessauer Gemeinden hängen Rettungswesten an Kirchtürme

EPD - 2. Februar 2019 - 14:51

Rettungswesten an den Kirchtürmen der evangelischen Gemeinden in Dessau und Umgebung sollen in den kommenden Wochen auf die Schicksale von Flüchtlingen aufmerksam machen. 40 Tage - von Sonntag bis zum 15. März - werden die Rettungswesten an den Kirchengebäuden hängen, wie ein Sprecher der Evangelischen Landeskirche Anhalts in Dessau-Roßlau mitteilte. Die Zahl 40 stehe in der Bibel für eine Zeit der Besinnung und Umkehr.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Mieten: Erzbischof sieht Gefährdung des sozialen Friedens

EPD - 2. Februar 2019 - 12:52

Der Berliner Erzbischof Heiner Koch warnt von einer Gefährdung des sozialen Friedens durch die stark steigenden Mieten. Die Mietpreise in Deutschland seien zu einer sozialen Frage geworden, sagte Koch am Samstag im RBB-Radiosender Berlin 88,8. Es herrsche "ein Verdrängungswettbewerb nach unten".

Weiterlesen

Kategorien: epd

Theologe Frank Richter sieht "sehr viel Hass in der AfD"

EPD - 2. Februar 2019 - 8:04

Der kirchenpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Volker Münz, bestreitet eine Radikalisierung seiner Partei und distanziert sich zugleich von Äußerungen des thüringischen Landesvorsitzenden Björn Höcke. Er bedauere und kritisiere manche Aussagen aus der AfD, sagte Münz dem evangelischen Monatsmagazin "chrismon" (Februar-Ausgabe). Der sächsische Theologe Frank Richter indes attestierte der AfD "Klärungsbedarf". "Ich sehe sehr viel Hass in der AfD", sagte Richter, langjähriger Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Das Stichwort: Kirchenasyl

EPD - 1. Februar 2019 - 17:22

Beim Kirchenasyl werden Flüchtlinge ohne legalen Aufenthaltsstatus von Kirchengemeinden zeitlich befristet beherbergt. Ziel ist, in Härtefällen eine unmittelbar drohende Abschiebung in eine gefährliche oder sozial unzumutbare Situation zu verhindern und eine erneute Prüfung des Falles zu erreichen. Der Aufenthaltsort der Flüchtlinge wird den Behörden gemeldet.

Weiterlesen

Kategorien: epd

EKD-Friedensbeauftragter kritisiert US-Ausstieg aus Abrüstungsvertrag

EPD - 1. Februar 2019 - 17:08

Der evangelische Friedensbeauftragte Renke Brahms hat die Ankündigung der USA kritisiert, aus dem 1987 mit Russland geschlossenen INF-Abrüstungsvertrag auszusteigen. Die USA und Russland müssten sich an den Vertrag halten und möglichst schnell an den Verhandlungstisch zurückkehren, um ein neues atomares Wettrüsten zu verhindern, mahnte der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Weiterlesen

Kategorien: epd

Kölner Dompropst will Domschweizerinnen einstellen

EPD - 1. Februar 2019 - 16:41

Das Domkapitel des Kölner Doms will ab sofort erstmals auch Frauen als Domschweizerinnen für den Ordnungsdienst suchen und einstellen. "Wir erleben bereits Mitarbeiterinnen etwa in der Domschatzkammer oder bei der Turmbesteigung als echte Bereicherung", sagte Dompropst Gerd Bachner am Freitag bei der Vorstellung des Jahresprogramms des Kölner Doms. Auch bei der Arbeit als Domschweizer könnten sich Männer und Frauen gut ergänzen.

Weiterlesen

Kategorien: epd

"Asyl in der Kirche" kritisiert Durchsuchungen in Gemeinden

EPD - 1. Februar 2019 - 16:21

Die ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft "Asyl in der Kirche" hat die Durchsuchungen in vier Gemeinden im Hunsrück scharf kritisiert. "Wir sind entsetzt über die jetzt erfolgte weitere Eskalationsstufe und halten ein solches Vorgehen für vollkommen unverhältnismäßig", erklärte die Vorstandsvorsitzende Dietlind Jochims am Freitag in Berlin. Hintergrund der Durchsuchungen am Donnerstagmorgen sind mittlerweile beendete Kirchenasyl-Fälle, die Auslöser für ein Ermittlungsverfahren gegen fünf Pfarrer aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis waren.

Weiterlesen

Kategorien: epd

Seiten

www.glaubenundwissen.de Aggregator – epd abonnieren