Nachrichten

Noch 1300 Vermisste auf den Bahamas nach Hurrikan "Dorian"

Tagesschau - 13. September 2019 - 8:51
Die Zahl der Vermissten auf den Bahamas nach Hurrikan "Dorian" ist um fast die Hälfte auf 1300 gesunken. Doch noch immer haben Helfer nicht alle zerstörten Gebiete erreicht. Von Anne-Kathrin Mellmann.
Kategorien: Nachrichten

Brexit-Verhandlungen: Bewegung beim "Backstop"?

Tagesschau - 13. September 2019 - 5:51
Er gehört zu den entscheidenden Streitpunkten beim Brexit: der "Backstop". Nun deutet sich eine Lösung für den Streitpunkt an. Neu ist die allerdings nicht - ausgeschlossen aber auch nicht. Von Sabina Matthay.
Kategorien: Nachrichten

Rechnungshof: 2019 fehlen der Bahn drei Milliarden Euro

Tagesschau - 13. September 2019 - 5:51
Die wirtschaftliche Situation der Deutschen Bahn sei besorgniserregend, urteilt der Bundesrechnungshof. Insgesamt fehlen dem Unternehmen 2019 drei Milliarden Euro. Eine Schlüsselrolle spielt demnach die Auslandstochter Arriva.
Kategorien: Nachrichten

China und Hongkong: Die Frage der "inneren Angelegenheiten“"

Tagesschau - 13. September 2019 - 2:51
Wenn sich ausländische Regierungen zu den Protesten in Hongkong äußern, reagiert man in Peking gereizt: Eine Einmischung in innere Angelegenheiten Chinas sei das. Doch ganz so einfach ist es nicht, wie Steffen Wurzel analysiert.
Kategorien: Nachrichten

Wahlkmapf in Kanada: "Mr. Charming" muss zittern

Tagesschau - 12. September 2019 - 23:51
Eigentlich ist er sowas wie der Sonnyboy der internationalen Politik. Doch ausgerechnet kurz vor der Wahl wird es eng für Kanadas Premier Trudeau. Ihm macht ein Korruptionsskandal zu schaffen. Von Antje Passenheim.
Kategorien: Nachrichten

Türkei: Cumhuriyet"-Journalisten müssen freigelassen werden

Tagesschau - 12. September 2019 - 23:51
Fünf ehemalige Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung "Cumhuriyet" kommen aus der Haft frei. Das entschied das oberste türkische Berufungsgericht. Sie sollen wohl bald entlassen werden.
Kategorien: Nachrichten

Carsharing in Göteborg: Wie "Airbnb für Autos"

Tagesschau - 12. September 2019 - 23:51
Ein Startup aus Göteborg will den Carsharing-Markt aufmischen. Die Idee: Jeder kann seinen privaten Wagen vermieten. Eine App steuert alles vom Buchen übers Türöffnen. Zumindest ein erster Test lief erfolgreich. Von Carsten Schmiester.
Kategorien: Nachrichten

145 US-Konzernchefs fordern strengeres Waffenrecht

Tagesschau - 12. September 2019 - 20:51
Ein Gesetz zur Verschärfung des US-Waffenrechts steckt im von den Republikanern dominierten Senat fest. Nun erhöhen zahlreiche Konzernchefs den Druck auf die Senatoren - und rufen diese in einem Brief zum Handeln auf.
Kategorien: Nachrichten

Widerstand im Europaparlament gegen Titel von Migrationskommissar

Tagesschau - 12. September 2019 - 20:51
"Schutz unseres europäischen Lebensstils" - so soll das für Migrationsfragen zuständige Ressort in der EU-Kommission künftig heißen. Vor allem Liberale und Linke im Europaparlament schäumen.
Kategorien: Nachrichten

Steuerstreit: Google zahlt fast eine Milliarde Euro an Frankreich

Tagesschau - 12. September 2019 - 20:51
Seine Steuerpraktiken kommen den Internetriesen Google in Frankreich teuer zu stehen: Knapp eine Milliarde Euro zahlt der Konzern - um dem juristischen Streit um die Abgaben ein Ende zu setzen.
Kategorien: Nachrichten

Sachsen: Gemeinderat auf Grünen-Ticket kooperiert mit AfD

Tagesschau - 12. September 2019 - 20:51
Der Kommunalpolitiker Uwe Börner ist zwar parteilos, zog aber auf der Grünen-Liste in den Gemeinderat von Gohrisch in Sachsen ein. Dort paktiert er nun mit der AfD und CDU. Die Empörung ist groß.
Kategorien: Nachrichten

Mord in Berlin-Moabit: War es Moskau?

Tagesschau - 12. September 2019 - 20:51
Beim Mord in Berlin an einem Tschetschenen aus Georgien sieht die US-Regierung Russland als Auftragsgeber. Deutsche Sicherheitsbehörden sind vorsichtiger. Die Bundesregierung ist allerdings sehr besorgt. Von F. Flade und G. Mascolo.
Kategorien: Nachrichten

Brexit: EU wartet auf Johnsons Ideen

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
Das EU-Parlament wartet weiter auf einen britischen Verhandlungsvorschlag für den Brexit. Doch bislang hat die Johnson-Regierung nicht geliefert. Stattdessen versucht sie, Paris für ein Abkommen zu gewinnen. Von Ralph Sina.
Kategorien: Nachrichten

Merkel sucht den Schulterschluss mit der Auto-Industrie

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
Klimaschützer machen bei der IAA Front gegen die Autokonzerne. Kanzlerin Merkel zeigt sich dagegen unbeeindruckt und fordert eine engere Zusammenarbeit von Staat und Autobranche.
Kategorien: Nachrichten

VW widerspricht Manipulationsvorwurf

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
Neue Dieselwagen von VW haben nach Angaben des Autobauers und des Verkehrsministeriums keine Software zur Manipulation von Abgaswerten. Der SWR hatte zuvor über entsprechende Hinweise berichtet.
Kategorien: Nachrichten

Kretschmann-Kandidatur: Die Grünen können sich freuen

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
Winfried Kretschmann ist ein Zugpferd der Grünen. Entsprechend gelegen kommt der Partei, dass der bei den Wählern sehr beliebte Ministerpräsident von Baden-Württemberg noch einmal antritt. Von Julia Henninger.
Kategorien: Nachrichten

Nach Attacke in Frankfurt: Bahnhöfe sollen sicherer werden

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
Bahn und Bundesregierung haben sich auf Maßnahmen geeinigt, um die Sicherheit an Bahnhöfen zu verbessern. Vor allem die Überwachung soll ausgeweitet werden. Hintergrund ist die Attacke auf ein Kind in Frankfurt.
Kategorien: Nachrichten

Goldfixing: Wie der Goldpreis entsteht

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
In Zeiten niedriger Zinsen ist Gold ist als Geldanlage populär. Wieviel eine Feinunze kostet, das wird in London bestimmt: 15 Händler legen zwei Mal pro Tag den weltweit wichtigen Referenzkurs fest. Von Sabine Matthay.
Kategorien: Nachrichten

Glücksspiel: Streit um Werbung für Online-Casinos

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
Die Hamburger Glücksspielaufsicht hat Schleswig-Holstein aufgefordert, Casino-Webseiten strenger zu kontrollieren. Hintergrund sind Werbespots für Angebote, die im übrigen Bundesgebiet nicht erlaubt sind.
Kategorien: Nachrichten

Spanien: Zwei Tote durch schwere Unwetter

Tagesschau - 12. September 2019 - 17:50
Die schweren Unwetter über dem Mittelmeer haben das spanische Festland erreicht: In mehreren Regionen gab es sintflutartigen Regen und Überschwemmungen. In der Provinz Alicante kamen zwei Menschen ums Leben.
Kategorien: Nachrichten

Seiten

www.glaubenundwissen.de Aggregator – Nachrichten abonnieren