Nachrichten

Angriff auf Lager in Libyen: USA blockieren UN-Erklärung

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 9:15
Der Angriff auf ein Flüchtlingslager in Libyen hat UN-Mitglieder schockiert - manche sprechen von einem Kriegsverbrechen. Dennoch bezog der UN-Sicherheitsrat keine Stellung - wohl auf Druck von US-Präsident Trump.
Kategorien: Nachrichten

Einigung bei Tarifrunde: Mehr Geld für Bankangestellte

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 9:15
Bankangestellte in Deutschland bekommen künftig in zwei Schritten vier Prozent mehr Gehalt. Darauf einigten sich die Arbeitgeber und die Gewerkschaft ver.di in der fünften Verhandlungsrunde.
Kategorien: Nachrichten

Grenze zu Mexiko: Trump weist Kritik an Migranten-Lagern zurück

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 6:15
Angesichts der Zustände in Lagern für Migranten in den USA schlägt eine interne Aufsichtsbehörde Alarm. Doch US-Präsident Trump will davon nichts hören - und gibt den Migranten die Schuld.
Kategorien: Nachrichten

Fischerboot sinkt vor Honduras - mindestens 26 Tote

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 6:15
Vor der Küste Honduras ist ein Fischerboot untergegangen, mindestens 26 Menschen ertranken. Nur wenige Stunden zuvor hatte die Marine des Landes 40 Fischer retten können.
Kategorien: Nachrichten

Anklage gegen Betreiber illegaler Handelsplätze erhoben

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 6:15
Im Juni 2017 schlossen Ermittler die illegale Downloadseite "Lul.to". Zwei der Angeklagten sollen zudem einen der weltweit größten Darknet-Handelsplätze betrieben haben. Nach Informationen des BR wurde jetzt Anklage erhoben.
Kategorien: Nachrichten

BGH zu Umwelthilfe: Verbraucherschützer oder Abmahnverein?

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 3:14
Ihr Einsatz für Fahrverbote hat der Umwelthilfe viele Kritiker beschert - darunter ein Autohändler, der ihre Abmahnungen für rechtsmissbräuchlich hält und deswegen klagte. Heute fällt der BGH das Urteil. Von Claudia Kornmeier.
Kategorien: Nachrichten

Von der Leyen stellt sich in Brüssel vor

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 3:14
Im EU-Parlament hat sie um Unterstützung geworben, in Brüssel trifft von der Leyen nun den amtierenden EU-Kommissionschef Juncker. Auch angesichts der massiven Kritik an ihrer Nominierung als dessen Nachfolger herrscht Redebedarf.
Kategorien: Nachrichten

London hat im Streit mit Peking dessen Botschafter einbestellt

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 0:13
Die Hongkong-Proteste werden zur Belastung zwischen China und Großbritannien. London bestellte Pekings Botschafter ein. Der hatte zuvor von "Einmischung" der ehemaligen Kolonialmacht gesprochen.
Kategorien: Nachrichten

Niederlande dank Groenen-Treffer im WM-Endspiel

Tagesschau - 4. Juli 2019 - 0:13
"Oranje" jubelt, "Blagult" trauert: Die Niederlande haben mit einem glücklichen Sieg nach Verlängerung gegen Schweden zum ersten Mal das WM-Endspiel erreicht. Dort treffen sie am Sonntag auf die USA.
Kategorien: Nachrichten

Von der Leyen wirbt im EU-Parlament um Unterstützung

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Der Widerstand im EU-Parlament gegen die Nominierung von der Leyens ist groß. Erstmals warb sie nun in Straßburg um Unterstützung. Zwei Wochen lang wolle sie Gespräche führen und dann ihre Vision von der EU vorstellen.
Kategorien: Nachrichten

Entrüstung bei Opposition wegen Personalie von der Leyen

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Die Reaktionen in der Opposition auf die Personalie von der Leyen sind deutlich: Unverhohlen kritisieren sie die Nominierung als EU-Kommissionspräsidentin. Auch in der SPD herrscht Ablehnung. Von Martin Schmidt.
Kategorien: Nachrichten

BGH bestätigt Freisprüche zweier Ärzte in Sterbehilfe-Fällen

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Der BGH hat zwei Freisprüche in Sterbehilfe-Fällen bestätigt: Ärzte hatten Frauen bei deren Suizid-Wunsch unterstützt und auf Rettung verzichtet. Begleitetes Sterben ist nun möglich - aber nur bedingt. Von Kolja Schwartz.
Kategorien: Nachrichten

Russland: Staatsgeheimnisse um ein U-Boot

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Details um den Unfall eines russischen U-Bootes mit 14 Toten sollen Staatsgeheimnis bleiben, so will es die russische Führung. Aus vorhandenen und verschwiegenen Angaben lässt sich jedoch einiges ableiten. Von Silvia Stöber.
Kategorien: Nachrichten

Angriff auf Lager in Libyen: UN schließen Kriegsverbrechen nicht aus

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Bei der Attacke starben 44 Menschen - nun befassen sich auch die Vereinten Nationen mit dem Angriff auf ein Flüchtlingslager in Libyen. Die Menschenrechtskommissarin spricht von einem möglichen Kriegsverbrechen.
Kategorien: Nachrichten

Abstürze 737 Max: Boeing stellt 100 Millionen Dollar bereit

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Nach den Abstürzen zweier Boeing 737 Max hat der US-Flugzeugbauer angekündigt, einen Fonds mit 100 Millionen Dollar bereit zu stellen. Das Geld soll unter anderem an die Hinterbliebenen der Opfer gehen.
Kategorien: Nachrichten

Vulkan Stromboli vor Sizilien ausgebrochen

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Bei einem Ausbruch des Vulkans Stromboli vor der sizilianischen Küste haben sich heftige Explosionen ereignet. Ein Mensch starb. Touristen sollen aus Angst ins Meer gesprungen sein.
Kategorien: Nachrichten

Schlagersänger Costa Cordalis ist tot

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Der Schlagersänger Costa Cordalis ist tot. Im Alter von 75 Jahren starb der wohl berühmteste Grieche Deutschlands in seiner Wahlheimat Mallorca. Der Durchbruch gelang ihm mit Hits wie "Anita" und "Carolina".
Kategorien: Nachrichten

Die aktuellen Konjunkturprognosen für Deutschland

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 21:13
Möglichst genaue Vorhersagen der wirtschaftlichen Entwicklung bilden die Grundlage für Planungen des Staates wie den Haushalt. Die aktuellsten Konjunkturprognosen für Deutschland im Überblick.
Kategorien: Nachrichten

Interview zu EU: "Fraktionen müssen sich an die eigene Nase fassen"

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 18:13
Im EU-Parlament ist die Verärgerung über das Personalpaket für die EU-Spitzenposten groß. Der EU-Experte Daniel Gros kritisiert dagegen die Fraktionen: Mit mehr Einigkeit hätten sie sich durchsetzen können.
Kategorien: Nachrichten

Kommentar: EU-Parlament selbst schuld am Imageschaden!

Tagesschau - 3. Juli 2019 - 18:13
Das Ignorieren der Spitzenkandidaten kann man bedauern, aber die Aussage, dass die Entscheidung "undemokratisch" sei, gilt nicht, findet Samuel Jackisch. Die Spitzenkandidaten waren selbst nie Ausdruck von Demokratie.
Kategorien: Nachrichten

Seiten

www.glaubenundwissen.de Aggregator – Nachrichten abonnieren