Nachrichten

Kommentar: Eine klare Grenze zum Rassismus ziehen

Tagesschau - 7. August 2019 - 10:37
Ist Schalke-Aufsichtsrat Tönnies ein Rassist? Nein, meint Kai Gniffke. Rassismus dürfe nicht verharmlost werden. Aber es dürfe auch nicht alles als Rassismus bezeichnet werden, was gedankenlos und gestrig sei.
Kategorien: Nachrichten

Was ist eigentlich Rassismus?

Tagesschau - 7. August 2019 - 10:37
Schalke-Aufsichtsratchef Tönnies bleibt trotz der Rassismus-Vorwürfe im Amt. Doch was ist eigentlich Rassismus? Und was sagen Menschen, die selbst Ziel von Rassismus werden? Von Patrick Gensing.
Kategorien: Nachrichten

Linnemann argumentiert mit falscher Zahl

Tagesschau - 7. August 2019 - 10:37
In der Debatte über Deutschkenntnisse von Kindern hat der CDU-Politiker Linnemann mit einer falschen Zahl argumentiert. Er hatte behauptet, 16 Prozent der künftigen Erstklässler in Duisburg könnten kein Deutsch. Von Patrick Gensing.
Kategorien: Nachrichten

Hetze im Netz: Freier Zugang zu antisemitischer Webseite

Tagesschau - 7. August 2019 - 7:37
Die antisemitische judas.watch sammelt Namen von angeblichen "Verrätern an weißen Personen" sowie angeblichen "jüdischen Einfluss". Behörden wissen davon - reagieren aber nicht.
Kategorien: Nachrichten

Tierschutzversagen mit System: Das Leid der Milchkühe

Tagesschau - 7. August 2019 - 7:37
Getreten, geschlagen, brutal misshandelt - Kühe müssen vielerorts schlimmes Leid erfahren. BR-Recherchen zeigen: Tierschutzverstöße haben in Deutschland System. Experten kritisieren Behörden und Staatsanwaltschaften.
Kategorien: Nachrichten

Kaschmir-Konflikt: Pakistan warnt vor Krieg

Tagesschau - 7. August 2019 - 7:37
Pakistans Premierminister Khan warnt vor einer Eskalation in Kaschmir. Indien hatte der umstrittenen Region zuvor ihren Sonderstatus entzogen und damit das Gewaltpotenzial erhöht. Von Bernd Musch-Borowska.
Kategorien: Nachrichten

"Brexit-Blues": Tote Hose in britischen Schlafzimmern

Tagesschau - 7. August 2019 - 7:37
Ein Großteil der Briten, der für den Verbleib in der EU gestimmt hat, leidet unter dem "Brexit-Blues". Und der Blues macht auch vor britischen Schlafzimmern nicht halt - kein EU-Abkommen, keine Lust! Von Annette Dittert.
Kategorien: Nachrichten

Nordkorea: Raketentests waren "Warnung" an die USA

Tagesschau - 7. August 2019 - 4:37
Der nordkoreanische Machthaber Kim hat die wiederholten Raketentests seines Landes in den vergangenen Tagen als "angemessene Warnung" an die USA bezeichnet. Unterdessen haben nordkoreanische Hacker offenbar Milliarden erbeutet.
Kategorien: Nachrichten

Lübtheen: Das Problem mit der Munition bleibt

Tagesschau - 7. August 2019 - 4:37
Der Waldbrand von Lübtheen war deshalb so schwer unter Kontrolle zu bekommen, weil auf dem alten Truppenübungsplatz gewaltige Mengen Sprengstoff im Boden lagern. Auch die Aufräumarbeiten gestalten sich nun schwierig. Von Christoph Kümmritz.
Kategorien: Nachrichten

Twitter hatte Problem mit Datensicherheit

Tagesschau - 7. August 2019 - 4:37
Twitter hatte offenbar ein Problem mit der Datensicherheit. So seien Nutzerdaten ohne deren Einverständnis für personalisierte Werbung genutzt worden, räumte das Unternehmen ein. Der Fehler sei inzwischen behoben.
Kategorien: Nachrichten

Schalke-Chef Tönnies lässt Amt ruhen

Tagesschau - 7. August 2019 - 1:37
Für drei Monate lässt der Schalker Vereinschef Tönnies sein Amt ruhen, nachdem Äußerungen von ihm als rassistisch kritisiert worden waren. Das teilte der Fußball-Bundesligist nach einer Sitzung des Ehrenrats mit.
Kategorien: Nachrichten

Kommentar: Eine klare Grenze zum Rassismus ziehen

Tagesschau - 7. August 2019 - 1:37
Ist Schalke-Aufsichtsrat Tönnies ein Rassist? Nein, meint Kai Gniffke. Rassismus dürfe nicht verharmlost werden. Aber es dürfe auch nicht alles als Rassismus bezeichnet werden, was gedankenlos und gestrig sei.
Kategorien: Nachrichten

Tourismus in Amsterdam: Raus aus der Stadt!

Tagesschau - 7. August 2019 - 1:37
Amsterdam platzt aus allen Nähten. Millionen Touristen jährlich reisen die Stadt langsam kaputt. Deshalb hat man sich dort nun eine neue Strategie überlegt: Auch das Umland sei doch eine Reise wert. Von Gudrun Engel.
Kategorien: Nachrichten

Krieg in Syrien: Die Spekulanten des Assad-Regimes

Tagesschau - 6. August 2019 - 22:37
Der Krieg hat Syriens Wirtschaft ruiniert. Doch um Machthaber Assad gedeiht eine Clique von Geschäftsleuten. Sie verdienen bestens an Immobiliengeschäften. Das Regime räumt ihnen großzügig Privilegien ein. Von Tina Fuchs.
Kategorien: Nachrichten

Der aufgeschobene Richtungsstreit bei der AfD

Tagesschau - 6. August 2019 - 22:37
Wenn vom Richtungsstreit in der AfD die Rede ist, dann geht es um zwei Fragen: Wie hält es die Partei mit Rechtsaußen? Und wie soll die Sozialpolitik aussehen? Beide Streitfragen sind gerade aufgeschoben. Aus gutem Grund. Von David Zajonz.
Kategorien: Nachrichten

Trauer um Toni Morrison: Kraftvolle Worte gegen Rassismus

Tagesschau - 6. August 2019 - 22:37
Visionäre Kraft, poetische Prägnanz, drastische Worte - Toni Morrison widmete ihr Schreiben dem Kampf gegen den Rassismus und wurde weltweit bekannt. Nun starb sie im Alter von 88 Jahren. Von Peter Mücke.
Kategorien: Nachrichten

Deutscher Urlauber in der Türkei festgenommen

Tagesschau - 6. August 2019 - 19:36
Ein deutscher Staatsbürger ist bei seiner Einreise in die Türkei festgenommen worden. Dem 36-jährigen Osman B. wird nach Informationen von NDR, WDR und SZ Terrorpropaganda auf Facebook vorgeworfen.
Kategorien: Nachrichten

Warum die Amerikaner ihre Waffen lieben

Tagesschau - 6. August 2019 - 19:36
Die emotionale Beziehung der Amerikaner zu ihren Waffen kennt kaum Vergleiche. Aber warum ist das so? Wer das verstehen will, muss in die Zeit des Wilden Westens zurückgehen, analysiert Arthur Landwehr.
Kategorien: Nachrichten

Täter von Dayton: Linksextrem und frauenfeindlich?

Tagesschau - 6. August 2019 - 19:36
Weil es nach wie vor kein Motiv für die Tat von Dayton gibt, schießen die Spekulationen ins Kraut. Was wissen wir über den Täter? Von Andrej Reisin.
Kategorien: Nachrichten

Fluggastrechte: Keine doppelte Entschädigung bei Verspätung

Tagesschau - 6. August 2019 - 19:36
Reisende haben bei Flugverspätungen keinen Anspruch darauf, Ausgaben - für Hotelkosten oder einen Mietwagen - zusätzlich erstattet zu bekommen. Das hat der Bundesgerichtshof in zwei ähnlichen Fällen entschieden.
Kategorien: Nachrichten

Seiten

www.glaubenundwissen.de Aggregator – Nachrichten abonnieren