Nachrichten

Bundeswehr: Schränkt von der Leyen Kontakt zu Abgeordneten ein?

Tagesschau - 21. Oktober 2018 - 4:03
Soldaten und Beamten der Bundeswehr sind laut einem Medienbericht eigenständige Kontakte zu Bundestagsabgeordneten untersagt worden. Das gehe aus einem vertraulichen Schreiben aus dem Verteidigungsministerium hervor.
Kategorien: Nachrichten

Afghanistan: Parlamentswahl verlängert

Tagesschau - 21. Oktober 2018 - 4:03
Die Parlamentswahl in Afghanistan war vielerorts von schwerer Gewalt überschattet. Wegen organisatorischer Mängel wurde sie in einigen Stimmbezirken verlängert. Trotz aller Probleme gaben viele Afghanen ihre Stimme ab.
Kategorien: Nachrichten

Streit über Mittelstreckenwaffen: USA steigen aus INF-Vertrag aus

Tagesschau - 21. Oktober 2018 - 1:01
US-Präsident Trump hat angekündigt, dass die USA aus dem Vertrag über nukleare Mittelstreckensysteme (INF) aussteigen. Russland habe die 1987 geschlossene Vereinbarung verletzt, hieß es zur Begründung.
Kategorien: Nachrichten

Ehemaliger niederländischer Regierungschef Wim Kok gestorben

Tagesschau - 21. Oktober 2018 - 1:01
Der frühere niederländische Ministerpräsident Wim Kok ist tot. Regierungschef Rutte erklärte, Kok sei von großer Bedeutung für das Land gewesen. Das Könighaus gedachte ihm in Dankbarbeit.
Kategorien: Nachrichten

Maas sieht "keine Grundlage für Rüstungsexporte"

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 21:59
Außenminister Maas hat erklärt, er sehe nach dem Tod Khashoggis "keine Grundlage, auf der positive Entscheidungen für Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien zu treffen sind." Der Fall werde die G7-Staaten beschäftigen, sagte er im tagesthemen-Interview.
Kategorien: Nachrichten

Demo in London: Eine halbe Million gegen den Brexit

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 18:57
Es war einer der größten Protestzüge in London seit Jahren: Mehr als eine halbe Million Menschen haben für ein zweites Brexit-Referendum demonstriert - mit der Option, den EU-Ausstieg ganz abzuwählen. Von Anne Demmer.
Kategorien: Nachrichten

Status der CDU: Merkel warnt vor Ende als Volkspartei

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 18:57
CDU-Chefin Merkel hat von ihrer Partei gefordert, endlich mit der Diskussion über schlechte Wahlergebnisse und die Flüchtlingskrise aufzuhören. Diese "Nörgelei" bedrohe den Status der CDU als Volkspartei.
Kategorien: Nachrichten

Landes-CDU-Chefin: Klöckner mit schlechtem Ergebnis wiedergewählt

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 18:57
Mit ihrem bislang schlechtesten Ergebnis - 80,8 Prozent - ist Julia Klöckner für weitere zwei Jahre als rheinland-pfälzische CDU-Landeschefin bestätigt worden. 2016 hatte sie noch 85,6 Prozent erhalten.
Kategorien: Nachrichten

Demonstration in Frankfurt: Tausende gegen "Mietenwahnsinn"

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 18:57
Eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen sind in Frankfurt mehrere tausend Menschen gegen die steigenden Mieten auf die Straße gegangen. Zu dem Bündnis hatten sich mehr als 30 einzelne Initiativen zusammengeschlossen.
Kategorien: Nachrichten

Großdemo in Taiwan: Ja zur Unabhängigkeit von China

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 18:57
In Taiwans Hauptstadt haben Zehntausende für die endgültige Unabhängigkeit von der Volksrepublik China demonstriert. Die Proteste bringen Taiwans Präsidentin in Bedrängnis - der offene Konflikt mit Peking wäre folgenschwer.
Kategorien: Nachrichten

Mittelmeer-Rettung: "Sea-Watch 3" darf Malta verlassen

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 18:57
Drei Monate war das deutsche Rettungsschiff "Sea-Watch 3" auf Malta festgesetzt. Jetzt hat die Crew die Genehmigung erhalten, die Insel zu verlassen.
Kategorien: Nachrichten

Brexit-Proteste: Sie sind viele, laut und bunt

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 15:56
Videoaufnahmen zeigen es: In London protestieren Zehntausende gegen den bevorstehenden Brexit. Einige nahmen weite Wege auf sich - wie von den mehr als 1000 Kilometer entfernten Orkney-Inseln vor Schottland.
Kategorien: Nachrichten

Kommentar zu Khashoggi: "Das Unvorstellbare ist eingetreten"

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 15:56
Ist Saudi-Arabien so weit gesunken wie Hussein und Gaddafi, Oppositionelle einfach ermorden zu lassen? Offensichtlich ja, meint Reinhard Baumgarten: Die Ermordung Khashoggis sei eine unmissverständliche Botschaft an alle Kritiker.
Kategorien: Nachrichten

Fall Khashoggi: Massive Zweifel an den Todesumständen

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 15:56
Während US-Präsident Trump die saudische Version zu den Umständen von Khashoggis Tod für glaubwürdig hält, gibt es international erhebliche Zweifel. Mit Nachdruck wird eine gründliche und transparente Aufklärung gefordert.
Kategorien: Nachrichten

Tod Khashoggis: "Die Indizien sprechen für kaltblütigen Mord"

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 15:56
18 Festnahmen und vier Entlassungen - damit will das saudische Königshaus vor allem von der Rolle des Kronprinzen im Fall Khashoggi ablenken, meint ARD-Korrespondent Daniel Hechler. Bin Salman will von nichts gewusst haben.
Kategorien: Nachrichten

Getöteter Journalist: Wer war Jamal Khashoggi?

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 15:56
Der getötete Journalist Khashoggi galt als sachlicher Kritiker, nicht als radikaler Gegner des saudischen Königshauses. Doch seine Beziehungen waren ambivalent: Er stand Eliten, Islamisten und Demokraten nahe.
Kategorien: Nachrichten

Bilder: Zwischen Demokratie und Gewalt

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 15:56
Es war absehbar, dass die Wahl in Afghanistan nicht gewaltfrei verlaufen würde. Dennoch ließen sich viele Menschen nicht davon abschrecken, ihre Stimme abzugeben.
Kategorien: Nachrichten

Saudis bestätigen Kashoggis: "Bei Kampf ums Leben gekommen"

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 12:55
Nach zwei Wochen nun also doch das Bekenntnis aus Riad: Der Journalist Kashoggi ist im saudischen Konsulat in Istanbul zu Tode gekommen. Die saudischen Ermittler sprechen von einer Schlägerei. Von Björn Blaschke.
Kategorien: Nachrichten

Getöteter Journalist: Wer war Jamal Khashoggi?

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 12:55
Der getötete Journalist Khashoggi galt als sachlicher Kritiker, nicht als radikaler Gegner des saudischen Königshauses. Doch seine Beziehungen waren ambivalent: Er stand Eliten, Islamisten und Demokraten nahe.
Kategorien: Nachrichten

London: Großdemo für ein zweites Brexit-Referendum

Tagesschau - 20. Oktober 2018 - 12:55
Schon in etwa fünf Monaten will Großbritannien die EU verlassen. Doch "People's Vote" will das nicht hinnehmen. Mit einem großen Protestzug mitten durch London kämpft die Kampagne für ein zweites Brexit-Referendum. Von Anne Demmer.
Kategorien: Nachrichten

Seiten

www.glaubenundwissen.de Aggregator – Nachrichten abonnieren